Autorin Kerstin Velazquez Revè - vor Bild

Autorin Kerstin Velazquez Revé

 

Erstlingswerk: El Silencio: Kuba ist so schön…!

Autorin Kerstin Velazquez Revè - vor Bild

Autorin Kerstin Velazquez Revè
David Enneper


Die Autorin wird 1959 im brandenburgischen Bad Saarow geboren. Hier und in Greifswald verbringt sie ihre Kindheit. Nach dem Abitur 1978 besucht sie drei Jahre die Medizinische Fachhochschule „Dr. Georg Benjamin“ in Berlin Buch. Nach erfolgreichem Fachschulabschluss arbeitet sie als Krankenschwester in Berlin. 1983 lernt sie den Kubaner Vladimir Velazquez Revé kennen, der im Berliner Bremsenwerk eine Facharbeiterausbildung als Zerspanungstechniker absolviert.
Sie heiraten 1988 und bekommen vier Kinder: Maria (1984), Yanays (1987), Soraida (1989) und Mike (1990). Im Jahr 1990 wandert die Familie nach Kuba aus. Die Rückkehr nach Deutschland folgt 1993. Seit September 1993 arbeitet die Autorin als Krankenschwester in Berlin-Buch. Im August 1994 beginnt sie mit der Niederschrift der kubanischen Erlebnisse.

Kaufen sie hier gleich ihr Buch: El Silencio: Kuba ist so schön…!

El-Silencio_Cover