Archive by Author

Professor Dr. Kurt Pätzold

Prof. Dr. Kurt Pätzold – Nachruf

  Professor Dr. Kurt Pätzold starb nach schwerer Krankheit am 18. August 2016 in Berlin. Der renommierte Wissenschaftler forschte über Faschismus und Rassenwahn auf eine Weise, die nie das Gegenwärtige aus dem Auge verlor. An der Humboldt-Universität hatte er seit den Siebzigern den Lehrstuhl für Deutsche Geschichte inne. Allerdings nur bis zur Wende. Danach krönte […]

Buchholzer_Kirche

Nachlese

  Ich habe Lust, auf diesen Artikel zu reagieren. Erschienen in der Pankower Allgemeinen Zeitung am 21. Dezember 2015 unter „Französisch für Buchholzer“. Allerdings komme ich mehr als ein halbes Jahr zu spät. Aber manche Dinge ändern sich ja sowieso nie. Oder hat der Autor m/s etwa neue Einsichten über das, was aus dem einst […]

Abschlussbild des 23. Buchholz-Treffens 2016

Deutschland kennenlernen durch Buchholz

  23. europaweites Buchholz-Treffen vom 24. bis 27. Juni 2016 Das ist das Motto des Freundschafts- und Förderkreises Buchholz Deutschland e.V. seit 25 Jahren. Bei vielen Buchholz-Treffen wurde dieses Motto mit Leben erfüllt. Die Buchholzer Gäste sahen sich nicht nur in dem ausrichtenden Buchholzort um. Auf dem Weg dahin und zurück in das eigene Buchholz […]

Falk_2

Zu Gast in der Welt / Die Welt zu Gast

  Hermann Falk erinnert sich: Nur Weltstar Marlene kam nicht. Dabei war alles klar. Die Tour festgelegt und die Gage abgesprochen. Vier weiße Flügel sollten es sein. Dem Pianisten der Dietrich aber wurde die Einreise vonseiten amerikanischer Behörden verwehrt. Da musste sie absagen. Kein Auftritt in der DDR. Hermann Falk, von 1976 bis 1990 Generaldirektor […]

Logo - Bürgerverein Französisch Buchholz e. V. - rund

Bürgerverein lädt zu Buchholzer Festtagen 2016 ein!

  Liebe Buchholzerinnen und Buchholzer, auch in diesem Jahr möchte ich Sie wieder auf die Buchholzer Festtage aufmerksam machen. Unser diesjähriges Motto heißt schlicht „Willkommen“. Damit möchten die Initiatoren und Ausgestalter der Festtage alle herzlich willkommen heißen, die frisch nach Französisch Buchholz gezogen sind, die hier vorübergehend eine Unterkunft gefunden haben und natürlich alle Gäste, […]

Dr. Frerks im Publikum

Wie groß ist die Lobbymacht der Kirchen?

Das Wort erhält Dr. Carsten Frerk. Er lebt in Berlin, ist aber in Hamburg, in einem Arbeiterviertel als jüngstes Kind von vier Söhnen eines Arztes und seiner Frau aufgewachsen. Heute ist er vor allem Autor, Journalist und „Vortragsreisender“ auf einem Terrain, das er sich wissenschaftlich als Politologe und Soziologe mit Doktorrang voll erschlossen hat. Fast […]

PwA._V344183808_

Bezahlen über Amazon bei DEVA

  Mit Bezahlen über Amazon können Sie auf deva-berlin.com/shop mit den Zahlungs- und Versandinformationen aus Ihrem Amazon-Kundenkonto bezahlen. Das macht Einkaufen bei uns schnell, einfach und sicher. Wenn Sie Bezahlen über Amazon nutzen, müssen Sie auf deva-berlin.com/shop kein Kundenkonto einrichten, sondern können direkt mit den Daten aus Ihrem Amazon-Konto bezahlen. Klicken Sie dazu im Warenkorb […]

Versammlungsort Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Bauboom im Norden Pankows – Der Senat informiert!

  Städteplaner und Bürger stehen Kopf An diesem 8. März standen die Türen des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums bis in die Abendstunden offen. Doch Einlass für alle, die etwas über das 3,5 km lange Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Pankow-Heinersdorf und über die Elisabeth-Aue erfahren wollten, gab es trotzdem nicht. Die große Aula war hoffnungslos überfüllt, sogar Stehplätze wurden […]

Karte mit dem eingezeichneten Untersuchungs- und Planungsgebiet Elisabeth-Aue

Elisabeth-Aue – Schon bald ein Domizil für Neu-Pankower?

    Bürgerverein Französisch Buchholz, Senatsvertreter und Planergemeinschaft im Gespräch Das Thema ist Elisabeth-Aue, gelegen im Naturpark Barnim, geschützt als landwirtschaftliche Fläche im aktuellen Koalitionsvertrag. Über die Pläne zur Bebauung der Elisabeth Aue gab es ein öffentliches Forum im Jahr 2015 im Treffpunktsaal. Bürgerverein und Ortsvorstand der SPD hielten Information und Kommunikation für dringend geboten. […]

Kontakt zum Publikum - Frau Oechelhaeuser

Die Oechelhaeuser – politisches Kabarett

  Ein Gesamtkunstwerk mit Wohnsitz Buchholz Zu beschreiben ist sie nicht. Zu hören und zu sehen schon. Da hatten die über 70 Besucher am 29. Januar aber Glück. Gisela Oechelhaeuser war zwei Stunden lang im Amtshaus von Französisch Buchholz für sie da. DIE ZEIT VERLANGT´S! ist ein Reprisenprogramm mit den BEST OF OECHELHAEUSER. Damit feiert […]