Tag Archives: Elisabeth-Aue

Wappen Pankow

Aktuelles zu Tempohome Elisabeth-Aue – Wann geht es los und wer macht es?

    Aktuelle Zeitpplan und Vergabe Betreiber Mit dem Stand vom 17.2.2017 gibt die Senatsverwaltung von Berlin bekannt, dass die Tempohomes an der Elisabeth Aue im März 2017 bezogen werden sollen und damit die Sporthalle Fritz- Reuter Straße im April 2017 wieder frei wird. Mit dem Stand vom 20.3.2017 wird vom Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) […]

Karte mit dem eingezeichneten Untersuchungs- und Planungsgebiet Elisabeth-Aue

Tempohome Elisabeth-Aue – Ergebnisse des ersten Treffens zur Planung von Bürgerdialogen

  Aktuelle Entwicklungen & Planung Bürgerdialog Am 5.12.2016 trafen sich Akteure aus Französisch Buchholz und Vertreter der Stadt Berlin, um über aktuelle Entwicklungen zur Flüchtlingsunterkunft auf der Elisabeth-Aue zu besprechen und den Ergebnissen des ersten Treffens zur Planung von Bürgerdialogen zu berichten.   Aktuelle Entwicklung in Pankow Das Tempohome auf der Elisabeth-Aue wird in diesem […]

Festsaal der Treffpunktgemeinde Besucher zum Thema "Flüchtlinge und Tempohome".

Forum zu Tempohomes an der Elisabeth Aue.

  Einst kamen die Refugiès aus Frankreich, heute sind es Flüchtlinge aus aller Welt. Eingeladen vom Bürgerverein Französisch Buchholz, strömten am 3. November etwa 200 Interessierte zum Bürgerdialog Flüchtlingsunterkunft Elisabeth Aue ins Haus der Treffpunktgemeinde. Vorsitzender Jens Tangenberg moderierte eine Veranstaltung, die vor allem eines wollte: informieren. Richtig bewerten kann nur der informierte Bürger, so […]

Sarah stellt zwei junge Leute aus Afghanistan vor.

Was tun die Bürger von Französisch Buchholz für die Flüchtlinge?

  Unterstützerkreis in Französisch Buchholz gegründet. Dieser 13. Oktober war ein guter Tag für Zusammenhalt und Gründungsinitiativen, wie es sich am Ende des Tages herausstellte. Etwa 50 Frauen und Männer berieten im Treffpunkt, im Haus der freikirchlichen Gemeinde in Französisch Buchholz. Viele von ihnen kannten einander, kamen aus kirchlichen und sozialen Einrichtungen. Um nichts weniger […]

Wappen Pankow

Bezirksamt Pankow nimmt Faden zur Bürgerbeteiligung „Flüchtlingsunterkünfte – Elisabeth Aue“ auf!

  Multiplikatorenrunde am 7.10.2016 – Flüchtlingsunterkunft auf der Elisabeth-Aue Am 7. Oktober 2016 fand im Sport Jugend Zentrum Buchholz ein vom Bezirksamt Pankow organisierter fachlicher Austausch zur Flüchtlingsunterkunft auf der Elisabeth-Aue statt. Die Multiplikatoren Runde besteht aus Vereinen, Bürgerinitiativen und anderen Interessengruppen, die vom Bezirksamt Pankow angesprochen wurden. Katarina Niewiedzial und Birgit Gust vom Bezirksamt […]

Blick in den Treffpunktsaal

Wählen …und die Stadt gehört dir?

  Wenn der Einfluss der Freien Kommunalwahlen so weit reichen würde… Tut er aber nicht! Am 13. September 2016 im Treffpunkt-Saal der frei-kirchlichen Gemeinde konnte wahr genommen werden, wie komplex es ist, Politik zu machen, und das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler zu gewinnen. DirektkandidatInnen des Wahlkreises Pankow 1 von SPD, CDU, Grünen und Die […]

Logo - Bürgerverein Französisch Buchholz e. V. - rund

Bürgerverein lädt zu Buchholzer Festtagen 2016 ein!

  Liebe Buchholzerinnen und Buchholzer, auch in diesem Jahr möchte ich Sie wieder auf die Buchholzer Festtage aufmerksam machen. Unser diesjähriges Motto heißt schlicht „Willkommen“. Damit möchten die Initiatoren und Ausgestalter der Festtage alle herzlich willkommen heißen, die frisch nach Französisch Buchholz gezogen sind, die hier vorübergehend eine Unterkunft gefunden haben und natürlich alle Gäste, […]

Versammlungsort Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Bauboom im Norden Pankows – Der Senat informiert!

  Städteplaner und Bürger stehen Kopf An diesem 8. März standen die Türen des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums bis in die Abendstunden offen. Doch Einlass für alle, die etwas über das 3,5 km lange Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Pankow-Heinersdorf und über die Elisabeth-Aue erfahren wollten, gab es trotzdem nicht. Die große Aula war hoffnungslos überfüllt, sogar Stehplätze wurden […]

Karte mit dem eingezeichneten Untersuchungs- und Planungsgebiet Elisabeth-Aue

Elisabeth-Aue – Schon bald ein Domizil für Neu-Pankower?

    Bürgerverein Französisch Buchholz, Senatsvertreter und Planergemeinschaft im Gespräch Das Thema ist Elisabeth-Aue, gelegen im Naturpark Barnim, geschützt als landwirtschaftliche Fläche im aktuellen Koalitionsvertrag. Über die Pläne zur Bebauung der Elisabeth Aue gab es ein öffentliches Forum im Jahr 2015 im Treffpunktsaal. Bürgerverein und Ortsvorstand der SPD hielten Information und Kommunikation für dringend geboten. […]